17.03.2018

Schul­schach-Lan­des­meis­ter­schaft: Gotha­er Denk­sport­ler buchen deut­sche Meis­ter­schaft in der Wett­kampf­klas­se II und fei­ern zwei wei­te­re Medail­len

Erfurt. Anfang März tra­ten die bes­ten schach­spie­len­den Kin­der und Jugend­li­chen des Frei­staa­tes Thü­rin­gen zum all­jähr­li­chen Kräf­te­mes­sen an. In der Erfur­ter Thü­rin­gen­hal­le gin­gen in fünf Wett­kampf­klas­sen ins­ge­samt 44 Mann­schaf­ten mit jeweils vier Spie­lern an den Start. Mit von der Par­tie bei die­sem Lan­des­fi­na­le, das im Schnell­schach­mo­dus (15 Minu­ten je Spie­ler) über sie­ben Run­den im Schwei­zer Sys­tem aus­ge­tra­gen wur­de, waren auch die bes­ten 37 .…

zum Arti­kel