Tra­di­tio­nell wur­den die drei bes­ten Arnol­dia­ner aus­ge­zeich­net…