Ler­nen am ande­ren Ort: Hei­mat­kun­de, Astro­no­mie, Bas­ket­ball und Schach bei Arnol­dis

Am 22.02.2019 nah­men 52 Schü­le­rin­nen und Schü­ler von ver­schie­de­nen Grund­schu­len an den Stern­stun­den Bas­ket­ball, Astro­no­mie und Schach der Arnol­di­schu­le teil. Dies sind 3 der 8 beson­de­ren Wahl­fä­cher in den Klas­sen 5 und 6, wel­che den Spaß beim Ler­nen för­dern und den Über­gang von der Grund­schu­le an die Arnol­di­schu­le erleich­tern.

Zuvor hat­ten sie sich im Rah­men von „Ler­nen am ande­ren Ort“ mit der Schul­ge­schich­te und dem Leben von Ernst Wil­helm Arnol­di ver­traut gemacht. Neun von ihnen konn­ten im abschlie­ßen­den Quiz alle Fra­gen rich­tig beant­wor­ten und erhiel­ten als Preis einen Schlüs­sel­an­hän­ger des Gym­na­si­ums. Gra­tu­la­ti­on! Auch zu einem Besuch in den 5. Klas­sen des Gym­na­si­ums reich­te die Zeit noch. Nach dem Tag der offe­nen Tür, auf dem die Grund­schü­ler schon vie­le wei­te­re Aspek­te des Schul­le­bens bei Arnol­di ken­nen­ler­nen konn­ten, stand dies­mal das Erle­ben des Unter­richts am Gym­na­si­um im Vor­der­grund. Die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer von den Grund­schu­len freu­en sich nun schon auf den ers­ten Schul­tag in Klas­se 5 am Gym­na­si­um Arnol­di.

Bil­der: Dia­na Augus­tin