… und im August 2018 sol­len sie been­det sein. So ver­kün­det es das Bau­schild am Grund­stück in der Karl-Schwarz-Stra­ße.

Die Bag­ger sind ange­rückt, um im ers­ten Bau­ab­schnitt alle Arbei­ten zur Ein­frie­dung des Gelän­des vor­zu­neh­men.

Im zwei­ten Bau­ab­schnitt wer­den dann 2018 die eigent­li­chen Sport­an­la­gen errich­tet.

Wenn alles nach Plan läuft, steht die Kleins­port­an­la­ge zu Beginn des Schul­jah­res 2018/19 dann den Arnol­dia­nern für den Sport im Frei­en zur Ver­fü­gung. End­lich!

Nach 38 Jah­ren ohne Frei­sport­an­la­ge wird ein Traum von Gene­ra­tio­nen von Arnol­di­schü­lern Wirk­lich­keit.

Wir dan­ken allen kom­mu­nal­po­li­ti­schen Ent­schei­dungs­trä­gern in Stadt und Land­kreis, die dies letzt­end­lich nach zähem Rin­gen mög­lich gemacht haben, und in ers­ter Linie natür­lich dem Land­kreis Gotha als Schul­trä­ger, der die Inves­ti­ti­on schul­tert.