Freiwilliger Rücktritt und Versetzung in den Klassenstufen 9 und 10 (gymnasialer Bildungsgang)

Der gym­na­sia­le Bil­dungs­gang zielt auf den Erwerb der All­ge­mei­nen Hoch­schul­rei­fe. Die Klas­sen­stu­fen 9 und 10 bil­den in die­sem Sin­ne kei­ne Abschluss­klas­sen. Schü­le­rin­nen und Schü­ler die­ser Klas­sen­stu­fen kön­nen nach § 15 Abs. 2 Thür­Ab­mildSchul­VO frei­wil­lig zurück­tre­ten, wenn:
a) sie in die nächst­hö­he­re Klas­sen­stu­fe ver­setzt wur­den und bis spä­tes­tens eine Woche nach Aus­ga­be des Zeug­nis­ses zum Schul­jahr einen Antrag auf frei­wil­li­gen Rück­tritt stel­len oder
b) der frei­wil­li­ge Rück­tritt spä­tes­tens einen Schul­tag vor der geplan­ten Ver­set­zungs­ent­schei­dung der Klas­sen­kon­fe­renz bean­tragt wur­de. In die­sem Fal­le wird der Schülerin/dem Schü­ler das Zeug­nis ohne Ver­set­zungs­ent­schei­dung aus­ge­hän­digt. Im Zeug­nis ist fol­gen­de Bemer­kung ein­zu­fü­gen: Die­ses Zeug­nis ergeht ohne Ver­set­zungs­ent­schei­dung, da ein frei­wil­li­ger Rück­tritt gemäß § 15 Abs. 2 Thür­Ab­mildSchul­VO erfolgt.

Ein frei­wil­li­ger Rück­tritt ist nicht mög­lich, wenn die Schülerin/der Schü­ler auf Beschluss der Klas­sen­kon­fe­renz nicht in die nächst­hö­he­re Klas­sen­stu­fe ver­setzt wird. In die­sem Fall muss die Klas­sen­stu­fe wie­der­holt wer­den.
Grund­sätz­lich wird nur eine frei­wil­li­ge Wie­der­ho­lung nicht auf die maxi­ma­le Wie­der­ho­lungs­häu­fig­keit ange­rech­net.
Für den in a) dar­ge­stell­ten Fall kön­nen die im frei­wil­lig wie­der­hol­te Schul­jahr erziel­ten Leis­tun­gen nicht für eine erneu­te Ver­set­zungs­ent­schei­dung her­an­ge­zo­gen wer­den.

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5–8, liebe Eltern!

Der Prä­senz­un­ter­richt der Klas­sen 5–8 fin­det bis zum 12.06.2020 tage­wei­se statt.

5/6B: Diens­tag, 19.05.2020; Don­ners­tag, 04.06.2020; Frei­tag, 05.06.2020

5/6A: Diens­tag, 26.05.2020; Mitt­woch, 10.06.2020; Don­ners­tag, 11.06.2020

7/8B: Mitt­woch, 20.05.2020; Diens­tag, 02.06.2020; Mitt­woch, 03.06.2020

7/8A: Mitt­woch, 27.05.2020; Don­ners­tag, 28.05.2020 (Ach­tung-in ande­ren Klas­sen­stu­fen kön­nen ande­re Rege­lun­gen gel­ten!); Frei­tag, 12.06.2020

Es gibt bis dahin meh­re­re Fei­er­ta­ge und schul­freie Haupt­prü­fungs­ta­ge, so dass uns die­se Vari­an­te zunächst als prak­ti­ka­bel erscheint. Unter­richts­zei­ten und Fächer sind am Vor­tag auf dem Ver­tre­tungs­plan zu fin­den.
Ab 15.6.2020 wird es einen „fes­ten“ Plan geben. Die Klas­sen 5 und 6 wer­den dann jeweils in der A/ B- Woche 3 Tage unter­rich­tet, die Klas­sen 7 und 8 jeweils 2 Tage. Wir mel­den uns, sobald wir die­sen Plan erstellt haben.

Bis dahin- alles Gute!

Petra Mänz

Hin­weis an alle Schü­ler:

Es kann im Moment noch kei­ne Essen­ver­sor­gung statt­fin­den!

Vor­läu­fi­ge Unter­richts­zei­ten Klas­se 9 und 10

1. Stun­de 08:05 bis 08:50 Uhr
2. Stun­de 09:00 bis 09:45 Uhr
3. Stun­de 10:05 bis 10:50 Uhr
4. Stun­de 11:00 bis 11:45 Uhr
5. Stun­de 12.05 bis 12:50 Uhr
6. Stun­de 13:00 bis 13:45 Uhr
7. Stun­de 14:00 bis 14:45 Uhr

Übersicht A- und B‑Woche

11.–15.05.20 Mo-Fr A‑Woche    
18.–22.05.20 Mo,Di,Mi B‑Woche Do, Fr Him­mel­fahrt – Frei
25.–29.05.20 Mo,Di,Mi A‑Woche Do,Fr B‑Woche
01.–05.06.20 Mo Pfings­ten – Frei Di-Fr B‑Woche
08.–12.06.20 Mo,Di Haupt­prü­fungs­ta­ge – Frei Mi-Fr A‑Woche
15.–19.06.20 Mo-Fr B‑Woche    
22.–26.06.20 Mo-Fr A‑Woche    
29.–03.07.20 Mo-Fr B‑Woche    
06.–10.07.20 Mo-Fr A‑Woche    

Informationen der Schulleitung vom 19. Mai 2020 

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, ver­ehr­te Eltern,

Wir wer­den zum 27.05.2020 wie­der alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Arnol­di­schu­le zum Prä­senz­un­ter­richt in der Schu­le gehabt haben. Damit lie­gen wir im Zeit­ab­lauf noch vor den vom Bil­dungs­mi­nis­te­ri­um vor­ge­ge­be­nen Ter­mi­nen.

Wei­ter­hin gilt:
„Auf­grund von Prü­fun­gen sowie begrenz­ten per­so­nel­len und räum­li­chen Kapa­zi­tä­ten wird der Unter­richt weder in allen Fächern noch im vol­len Umfang der Stun­den­ta­fel erfol­gen kön­nen. Der Prä­senz­un­ter­richt erfolgt ent­spre­chend den Gege­ben­hei­ten vor Ort im Wech­sel mit und Ergän­zung durch häus­li­ches Ler­nen.“

Auf­ga­ben für das häus­li­che Ler­nen wer­den ab 11.05.2020 nur noch auf der Schul­cloud bereit­ge­stellt.

Für fol­gen­de Fächer der Klas­sen 10 (und nur für die­se Klas­sen­stu­fe) ist das häus­li­che Ler­nen zur bes­se­ren Vor­be­rei­tung auf die BLF vor­über­ge­hend aus­ge­setzt: W/R, Astro, Kunst, Musik, Ethik, ev. Reli­gi­on, Sozi­al­kun­de, DG . Auf­ga­ben für alle ande­ren Wahl­fä­cher der Klas­sen 10 erschei­nen zur  frei­wil­li­gen Erle­di­gung und zur Ver­bes­se­rung der Note.
Aus tech­ni­schen Grün­den erfolgt die Bereit­stel­lung von Auf­ga­ben von Frau Fuhr­mann, Frau Peter­hän­sel und für die Latein­klas­sen von Frau Roh­bock, sowie die Deutschauf­ga­ben für die Klas­se 06/4 von Frau Schulz wei­ter­hin über die Web­site der Arnol­di­schu­le.(Link)

Vie­le Grü­ße!        Cle­mens Fes­tag

 

Link zu den dienst­li­chen Mail­adres­sen der Leh­rer

Link Eltern­in­for­ma­ti­on

Link Daten­schutz

 

Gespräche/Bemerkungen zur Lernentwicklung

Ent­spre­chend §§ 17,18 der Thü­rin­ger Ver­ord­nung zur Abmin­de­rung der Fol­gen der Coro­na-Pan­de­mie vom 16.05.2020 hat die Schul­lei­tung ent­schie­den, dass es im lau­fen­den Schul­jahr kei­ne Gesprä­che zur Lern­ent­wick­lung mehr gibt.

Bemer­kun­gen zur Lern­ent­wick­lung zum Zeug­nis­ter­min kön­nen ent­fal­len. Die Ent­schei­dung obliegt dem Klas­sen­leh­rer.

Alle Zusammenkünfte mit Eltern, Schülern und Fördervereinsmitgliedern sind für die Zeit der
Schulschließung abgesagt.

Informationen zu Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 und 6 der Arnoldischule ab 17.3.2020:

Sehr geehr­te Eltern,

die Vor­ga­ben des Bil­dungs­mi­nis­te­ri­ums zur Not­be­treu­ung von Schü­lern fol­gen der Über­zeu­gung, dass Kon­takt­ver­mei­dung der­zeit das obers­te Gebot ist. Denn nur so kön­nen wir die Aus­brei­tung des Coro­na-Virus spür­bar ver­lang­sa­men.

Des­halb greift die Not­be­treu­ung nur für eng umgrenz­te Aus­nah­me­fäl­le.

Bit­te stu­die­ren Sie den Eltern­brief des Bil­dungs­mi­nis­te­ri­ums  (ins­be­son­de­re den Punkt A im Eltern­brief). Soll­te Ihr Kind zur defi­nier­ten Grup­pe von Schü­lern gehö­ren, für wel­che Not­be­treu­ung vor­ge­se­hen ist, so mel­den Sie es bit­te bald tele­fo­nisch bei der Schul­lei­tung der Arnol­di­schu­le an

Kri­te­ri­en für die Not­fall­be­treu­ung sind vom Minis­te­ri­um wie folgt fest­ge­legt:

Schrei­ben vom 15.03.2020 

Aktua­li­sie­rung vom 25.03.2020

Eltern­brief Not­be­treu­ung vom 2020-03-26

Es muss fol­gen­des For­mu­lar vor­ge­legt wer­den: Antrag auf Not­fall­be­treu­ung in Schu­len und Kin­der­ta­ges­ein­rich­tun­gen wäh­rend der Schlie­ßun­gen auf­grund von Coro­na

Bei Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter aus den Berei­chen Gesund­heits­we­sen und Sicher­heit (Poli­zei, JVA) muss das Antrags­for­mu­lar nur bis zur Unter­schrift der Erzie­hungs­be­rech­tig­ten aus­ge­füllt wer­den.

Bit­te mit­brin­gen:
Ver­pfle­gung, Schul­auf­ga­ben, Bücher, Spie­le, Bäl­le, Tisch­ten­nis­sa­chen.…
Eine Not­be­treu­ung fin­det (nach Vor­anmel­dung) statt von 7:45 Uhr bis 13:30 Uhr.

Vie­len Dank für Ihr Ver­ständ­nis, blei­ben Sie gesund.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Cle­mens Fes­tag

Tel. 03621–757000

Info zur Essenbestellung

Auf­grund der der­zei­ti­gen Situa­ti­on hat sich die Fir­ma Schmäh­ling ent­schlos­sen, alle bis jetzt bestell­ten Essen für den Zeit­raum vom 17.03.2020 bis 17.04.2020 zu stor­nie­ren.
Im Fal­le einer Not­be­treu­ung für Schü­ler der Kl. 5 und 6 (Anmel­dung an der Schu­le nicht ver­ges­sen!), kon­tak­tie­ren Sie bit­te die Schu­le. Von dort erhal­ten Sie wei­te­re Infor­ma­tio­nen.

Herzlich Willkommen auf der Website der Arnoldischule Gotha.

Wir freuen uns über Ihr/ Dein Interesse an unserer Schule und wünschen viel Spaß beim Stöbern.

 

Die Arnoldischule braucht Lehrerinnen und Lehrer – zu den Infos

Ganz gleich, ob Sie sich als Eltern, Schü­ler, Mit­glie­der des För­der­ver­eins oder Ehe­ma­li­ge über Neu­ig­kei­ten und über unser Pro­fil infor­mie­ren möch­ten – Sie wer­den hier sicher­lich Ant­wor­ten auf Ihre Fra­gen fin­den.
Auch wenn Sie nur ganz zufäl­lig auf unse­re Sei­te gesto­ßen sind, lohnt ein Blick auf Geschich­te und Gegen­wart des größ­ten Gym­na­si­ums in Gotha.

Auf der Web­site der Arnol­di­schu­le erhal­ten Sie immer aktu­el­le Infor­ma­tio­nen zu inter­es­san­ten Bil­dungs­an­ge­bo­ten, es gibt viel zu erfah­ren über unser Schul­le­ben, unse­re Schul­ent­wick­lung und unse­re schu­li­schen Erfol­ge.
Eine gute Home­page ist in stän­di­gem Fluss, lebt von Aktua­li­tät und Leben­dig­keit – nicht zuletzt auch durch Anre­gun­gen ihrer Besu­cher.

Zögern Sie also nicht, mit uns in Kon­takt zu tre­ten, wenn Sie Fra­gen oder Hin­wei­se haben (admin@arnoldi-gym.de).

Cle­mens Fes­tag
Schul­lei­ter, OStD

Informationen für Camps zur Begabungsförderung Sek I

2020–2021_Flyer_Bildungscamps Anschrei­ben Eltern Camps Herbst 2020 SekI Antrags­for­mu­lar Camp

Schach: WK I ist Thüringer Landesmeister

Außer­dem erkämpf­ten unse­re Denk­sport­ler 1x Sil­ber und 3x Bron­ze zum Arti­kel

Volleys qualifizieren sich für Schulamtsfinale

Die Jun­gen und Mäd­chen haben sich bei einem inter­nen Tur­nier für das…

Ausschreibung Schulbudget: Arbeitsgemeinschaft “Mach Theater!”

Aus­schrei­bung Schul­bud­get “Mach Thea­ter!”

Arnoldi Helau!

Unge­wohn­te Rufe dran­gen am Faschings­diens­tag aus der Arnol­di-Turn­hal­le: „Arnol­di…

Engagement für Insekten im Kreis Gotha

Der Natur­schutz­bund zeich­net Schü­ler und Leh­rer für meh­re­re Pro­jek­te aus… wei­ter zum…

Marathon für Arnoldi-Sportplatz

Land­kreis inves­tiert fast 850.000 Euro Gotha Für die Schul­ge­mein­de des Gotha­er…

Eröffnung der Freisportanlage des Arnoldi-Gymnasiums

GTP 04.09.2019 Gotha Am Mon­tag, 9. Sep­tem­ber, wird die neue Frei­s­port­an­la­ge des…

Schulbaustellen im Landkreis machen große Fortschritte

Land­kreis inves­tiert wei­ter in Bil­dungs­ein­rich­tun­gen Land­kreis | Wäh­rend der…

Bauprojekte an Schulen: Voller Einsatz für den Schulsport

Land­kreis Gotha inves­tiert über die Som­mer­fe­ri­en an drei Stand­or­ten. Größ­te Bau­stel­le…

Vier Gothaer in Gastonias Feuerwache

Leser­post Schü­ler erhält mit sei­ner Fami­lie eine beson­de­re Füh­rung in der Part­ner­stadt…